Kooperationen

Die Niederrhein-Klinik Korschenbroich legt viel Wert auf enge Zusammenarbeit mit weiteren medizinischen Einrichtungen. Denn ihr Ziel ist die möglichst optimale Versorgung der Patienten.

Daher kooperiert die Niederrhein-Klinik Korschenbroich eng mit den verschiedenen Akut-Krankenhäusern der Region. Die gut aufeinander abgestimmte, kontinuierliche Behandlung gewährleistet einen ungestörten Übergang von der Akutbehandlung in die Rehabilitation. So kann das gewünschte Behandlungsergebnis gemeinsam erreicht werden.

Ein weiterer wichtiger Kooperationsbereich betrifft die „Klinik-interne Kooperation“, also die Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Klinik: Hier ist für die Niederrhein-Klinik Korschenbroich eine vertrauensvolle, offene und partnerschaftliche Atmosphäre wichtig. Sie ist das Fundament einer zuverlässigen, professionellen Arbeit.

Und ein weiterer Kooperationsbereich soll nicht unerwähnt bleiben: die Kooperation zwischen Patient und behandelnden Ärzten. Sie garantiert die bestmögliche Durchführung eines individuellen Behandlungsplans. Enge Abstimmung und Zusammenarbeit sollte deshalb auch zwischen den Patienten und Ärzten bestehen.

Besondere Kooperationen in der Onkologie

Die hämato-onkologische Abteilung der Niederrhein-Klinik Korschenbroich arbeitet insbesondere mit folgenden externen Einrichtungen zusammen:

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.