Unsere Reha-Klinik

Die Niederrhein-Klinik Korschenbroich wurde 1997 als Tochter des Krankenhauses Neuwerk „Maria von den Aposteln“ und der Kliniken Maria Hilf, beide aus Mönchengladbach, in Betrieb genommen. Sie ist seit ihrer Gründung mit großem Erfolg in der Rehabilitation orthopädischer und onkologischer Krankheitsbilder tätig.

Wohnortnahe Rehabilitation

Dabei liegt ein Schwerpunkt in der wohnortnahen Versorgung der Bevölkerung. Die Klinik sieht es als herausragenden Vorteil an, dass so nicht nur familiäre und soziale Strukturen für den jeweiligen Patienten erhalten bleiben. Darüber hinaus ist bei wohnortnaher Rehabilitation bei Bedarf die Einbeziehung der Angehörigen in die erforderlichen Maßnahmen möglich. Die Erfahrung lehrt, dass so der Genesungsprozess gefördert und beschleunigt werden kann.

Und nicht zuletzt können die Besuche durch Angehörige und Freunde auf diese Weise leichter organisiert werden: etwa 4 Millionen Menschen können die Niederrhein-Klinik Korschenbroich innerhalb von 45 Minuten erreichen!

Sorge für leibliches Wohl - Speisesaal

Ganzheitliche Grundsätze

Die Niederrhein-Klinik Korschenbroich arbeitet nach ganzheitlichen Grundsätzen. Das ist unter anderem durch die multidisziplinäre Zusammensetzung der Teams garantiert:

Hier arbeiten neben erfahrenen Fachärzten, Psychologen, Physiotherapeuten, Ergo- und Beschäftigungstherapeuten sowie hervorragend ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Pflege auch kenntnisreiche Ernährungsberaterinnen und Sozialarbeiterinnen. Und, wie in einem christlich geprägten Haus nicht anders zu erwarten: Verständnisvolle Seelsorger unterstützen die Patienten auf Wunsch in schwierigen Lebenssituationen.

Zu diesem ganzheitlichen Behandlungskonzept gehört die enge fachliche Kooperation mit den erstbehandelnden Krankenhäusern. Dabei werden schon im Vorfeld wichtige Informationen zur individuellen Situation der jeweiligen Patientin beziehungsweise des jeweiligen Patienten gesammelt.

Besondere Erfahrungen

Besondere Erfahrungen hat das Team der Orthopädie in Bezug auf die Nachsorge nach endoprothetischen Operationen (Hüfte, Knie, Schulter) und Wirbelsäulen-Operationen.

In der onkologischen Rehabilitation werden an der Niederrhein-Klinik Korschenbroich sämtliche Tumoren behandelt, ausgenommen solche im Kopf- und Halsbereich. Insbesondere maligne Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Brustdrüsen, andere gynäkologische und urologische Tumoren und so genannte Systemerkrankungen gehören zum Behandlungsspektrum.

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.