Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Bayerische Brotzeit am Niederrhein

Eine besondere Überraschung wartete im Rahmen des Oktoberfestes auf die Patientinnen und Patienten der Niederrhein Klinik: Die Ernährungsberaterinnen der savita luden zur Bayerischen Brotzeit mit original bayerischen Speisen.

Unter Anleitung der Expertinnen zauberten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein ganzes Menü mit einem grünen Süppchen als Vorspeise sowie Laugenbrezeln, Obazda, bayerischen Salaten und Fleischpflanzerl zur Hauptspeise. Zum krönenden Abschluss wurden Waffeln und Apfelkompott frisch zubereitet. Anschließend wurden die Leckereien in gemütlicher Runde verzehrt.

Die Ernährungsberaterinnen der savita laden in der Niederrhein Klinik jeden Monat zu einem besonderen Kochevent ein. Diese Veranstaltungen sind ein weiteres Angebot, um den Alltag der Rehabilitanden abwechslungsreich und bunt zu gestalten.